DIVE4LIFE
© dive4life - Sharm el Sheikh - Egypt
Designed by Jacky

Lokale Tauchplätze

Ras Bob

27°57.791’N – 34°24.665’E

Der Name Ras Bob wurde zu Ehren des bekannten Unterwasserkameramanns Bob Johnson gewählt, der hier viele Jahre lang aktiv war. Der Tauchgang beginnt vom Boot aus, welches an einer 20m tief gelegenen Shamandura (fester Ankerplatz) befestigt wird. In den sandigen Buchten verweilen häufig Blaupunktrochen und Krokodilsfische. Die Riffkante selbst ist von vielen kleinen Höhlen und Rissen geprägt, bei denen Taucher uns Schnorchler Stunden verweilen und die Unterwasserwelt beobachten können. Deep Dives sind äusserst reizvoll, aber auch ein flacher Tauchgang hat durchaus seinen Reiz:
BEOBACHTUNGEN Acropora, Turbinaria, Anemonenfisch, Blaupunktrochen, Krokodilsfisch, Falterfisch, Papageienfisch, Drückerfisch, Makrele. ANMERKUNGEN Bei günstigen Bedingungen kann man bis Ras Nasrani weitertauchen.