DIVE4LIFE
© dive4life - Sharm el Sheikh - Egypt
Designed by Jacky

Ras Mohammed

Ras Ghozlani

27°47.527’N – 34°15.752’E

Die Bucht von Marsa Bareika welche die Tauchplätze von Ras Ghozlani bis Ras Za‘atar umschliesst, ist noch nicht so lange für uns Taucher geöffnet. Zu Beginn empfiehlt es sich die Strömungsrichtung zu überprüfen, bevor man vom Boot springt. Sonst geht einem schon in der Hälfte des Tauchgangs die Luft aus. Der Tauchgang windet sich entlang eines langgezogenen sandigen Hangs, der in einer Tiefe von 6m beginnt und bis zum Drop-off in 25-30m abfällt. Grosse Tischkorallen und weitere Korallenarten mit verästelten Formen erheben sich vom sandigen Boden, besonders nahe des Drop-offs. Diese Formationen bilden faszinierende und surreale Landschaften zu einem wahrhaftigen Korallenwald speziell zu Beginn der Bucht. Die Tischkorallen bieten Fledermausfischen, Gelben Fegern und Barschen Sicherheit und auf dem sandigen Boden trifft man Blaupunktrochen, Kugelfischen und Drückerfische.
BEOBACHTUNGEN Acropora, Gorgonie, Porties, Weichkoralle, Anemonenfisch, Blaupunktrochen, Kugelfisch, Glasfisch, Barsch. ANMERKUNGEN Wenn die Sonne östlich steht fällt das Licht wunderschön auf die Riffwände, die wirklich vom Leben nur so sprühen!